Kirchenverwaltung
Nach oben Gottesdienst Kirchenverwaltung Pfarrgeschichte

Die Kirchenverwaltung sieht ihre wesentliche Aufgabe darin, die äußeren Bedingungen zu schaffen, dass sich religiöses Leben in unserer Pfarrgemeinde stets weiter entfalten kann. Jede Pflanze wächst am besten auf guten Boden. Und nur wenn man sich irgendwo auch wohl fühlt, wird man zu besonderem Einsatz und zu besonderer Leistungsfähigkeit angespornt. Solche Voraussetzungen will die Kirchenverwaltung schaffen durch das Sorgen um die kirchlichen Einrichtungen und Anlagen einerseits und die Bereitstellung des notwendigen Aufwands für eine würdige Feier des Gottesdienstes und der Seelsorge andererseits. Zu den kirchlichen Einrichtungen und Gebäude zählen:

Was wäre eine Pfarrgemeinde ohne die vielen fleißigen Hände, die sich engagiert für die vielfältigen Aufgaben und Arbeiten einsetzen!
Im Namen der Kirchenverwaltung allen ein herzliches „Vergelt’s Gott“.


Kirche St. Josef Undorf mit angrenzendem Kindergarten

Zurück Impressum